Vorwort

Jede Gemeinde hat ihre eigene Geschichte, ihre eigene Identität und Menschen, die ganz persönlich an der Entwicklung mitgewirkt haben.

Die nachfolgende Zusammenfassung der Heimatgeschichte von Augsdorf basiert auf den langjährigen Aufzeichnungen verschiedener Chronisten und Bürger der Gemeinde. Zu nennen sind hier u.a. Frau Rita Jank, Frau Jutta Halle sowie Frau Helga Naumann. So entstand aus Anlass der Wahl 2008 eine limitierte und abgespeckte Druckversion dieser Heitmatgeschichte, welche aber nur in kleiner Auflage veröffentlicht wurde.

Dieses Internetportal möchte nun dieses gesamte Material, Texte und Bilder über die Heimatgeschichte von Augsdorf allen interessierten Menschen öffentlich zugänglich machen und zur Mitarbeit einladen. Der Anfang ist gemacht, nach und nach werden hier ca. 80 Seiten dieser Aufzeichnungen veröffentlicht.  Also schauen Sie öfter mal rein... 

Diese Zusammenstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollzähligkeit und Richtigkeit. Sollten Sie selbst über passende Informationen (oder auch alte Bilder, Dorfansichten, etc.) zur Heimatgeschichte verfügen, die zum Thema hier noch fehlen, freue ich mich selbstverständlich über Ihre Nachricht.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe.